WIE MAGISCH WAR DIE SOMMERFLOTTE 2019?


Das passende Fahrzeug für jeden Anlass wurde ganz einfach per Fingerschnipp herbeigezaubert! ;-)

SO WURDE MAN TEIL DES GANZEN


BEWERBUNG

Die Bewerbungsphase für die SOMMERFLOTTE 2019 ist abgeschlossen. Autobesitzer*innen aus dem Berliner Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf haben sich über unser Online-Formular für die SOMMERFLOTTE-Aktion beworben.

Teilnehmer*innen haben für einen Monat Ihr Auto stehengelassen und waren stattdessen mit vielen unterschiedlichen Fahrzeugen unterwegs, passend zum jeweiligen Anlass oder aktuellen Laune.

VORAUSSETZUNGEN

Wer als Teilnehmer*in für die SOMMERFLOTTE 2019 angenommen wurde, brauchte nur noch:

  • seinen Autoschlüssel abgeben
  • ein Foto vom Kilometerstand seines PKWs einreichen und
  • den Online-Fragebogen der TU-Berlin beantworten

Dann begann der Monat der mobilen Vielfalt. Teilnehmer*innen entschieden, ob dieser im Juni, Juli, August oder September stattfinden sollte!

FREIE AUSWAHL

Berliner Mobilitätsvielfalt genießen!

Meist findet man das nächste Sharing-Fahrzeug mit nur einem Fingerschnipp.

Ein umfrangreiches Gutscheinpaket von 21 Mobilitätsdienstleister wurde angeboten, damit die Teilnehmer sich ein möglichst rundes Bild von der Vielfältigkeit multimodaler Mobilität ohne eigenes Auto in Berlin machen konnten.

DIE SOMMERFLOTTE 2019 ERFOLGSSTORY


SOMMERFLOTTE 2019 begonnen:

53

Teilnehmer*innen

Monat ohne eigenes Auto abgeschlossen:

42

Teilnehmer*innen

An der Nachbefragung teilgenommen:

41

Teilnehmer*innen

DIE SOMMERFLOTTE 2019 ABSCHLUSS-VERANSTALTUNG


UNERWARTET VIELE TEILNEHMER*INNEN SCHAFFEN AB!


Ergebnis ein halbes Jahr nach der SOMMERFLOTTE

12 Teilnehmer*innen der SOMMERFLOTTE 2019 wurden während der Kampagne oder in dem ersten halben Jahr danach zu Autoabschaffer*innen.

Ob aus Umweltschutzgründen, Altersschwäche des Fahrzeugs oder Auslaufen des Leasingvertrags – die Gründe für diese Entscheidung waren vielfältig.

2 Fahrzeuge wurden an Familiemitglieder weitergegeben, die nun exklusiven Zugriff darauf haben. 3 Teilnehmer*innen versuchen aktuell, ihr Auto über den Gebrauchtwagenmarkt zu veräußern.

WER WAREN DIE SOMMERFLOTTE-TEILNEHMER*INNEN?


53 Pkw-Besitzer*innen haben zwischen Juni und September mit der SOMMERFLOTTE 2019 begonnen, 42 kamen erfolgreich ans Ziel. Wir haben die Teilnehmer*innen vor und nach der Aktionsphase gebeten, uns Auskunft über ihr Mobilitätsverhalten, ihre Erwartungen und Erfahrungen zu geben. Bei den Online-Befragungen äußerten sie

sich über ihre grundsätzlichen Mobilitätspräferenzen, die vielen positiven und auch einige nicht optimale Erlebnisse während der SOMMERFLOTTE 2019. Die genauen Ergebnisse werden im Rahmen einer wissenschaftlichen Publikation des Zentrum Technik und Gesellschaft (ZTG) der TU Berlin einzusehen sein.

WER WAREN DIE SOMMERFLOTTE-TEILNEHMER*INNEN?


53 Pkw-Besitzer*innen haben zwischen Juni und September mit der SOMMERFLOTTE 2019 begonnen, 42 kamen erfolgreich ans Ziel. Wir haben die Teilnehmer*innen vor und nach der Aktionsphase gebeten, uns Auskunft über ihr Mobilitätsverhalten, ihre Erwartungen und Erfahrungen zu geben.

Bei den Online-Befragungen äußerten sie sich über ihre grundsätzlichen Mobilitätspräferenzen, die vielen positiven und auch einige nicht optimale Erlebnisse während der SOMMERFLOTTE 2019. Die genauen Ergebnisse werden im Rahmen einer wissenschaftlichen Publikation des Zentrum Technik und Gesellschaft (ZTG) der TU Berlin einzusehen sein.