SCHREIBEN SIE UNS!

Wir nehmen Ihre Wünsche für
verbesserte Mobilität und mehr
Lebensqualität in der Stadt auf!

mail@neue-mobiliaet.berlin

KOOPERATIONEN

Sie betreiben ein Projekt oder ein Unternehmen
mit Fokus auf Mobilität? Dann werden Sie NMB-
Kooperationspartner!

kooperationen@neue-mobilitaet.berlin

BESUCHEN SIE UNS!

PROJEKT NEUE MOBILITÄT BERLIN
c/o insel-projekt.berlin UG (haftungsbeschränkt)
Mindener Straße 22, 10589 Berlin

ANREISEPLANUNG

Das Projekt"Neue Mobilität Berlin"


Seit Juni 2016 arbeiten wir auf der Mierendorff-INSEL und rund um den Klausenerplatz an der Verringerung des Parkdrucks in den Kiezen. Anwohnerinnen und Anwohner, die ihren privaten Pkw nur noch selten benutzen, können diesen abschaffen und erhalten vom Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf einen freefloating CarSharing-Parkplatz in unmittelbarer Nähe Ihres Wohnhauses.

IMPRESSUM

Neue Mobilität Berlin

c/o insel-projekt.berlin UG (haftungsbeschränkt)
Rolf Mienkus (Geschäftsführer)
Mindener Straße 22
10589 Berlin

Fon: +49 30 34092530
E-Mail: mail@insel-projekt.berlin
Web: www.insel-projekt.berlin

1. Inhalt des Onlineangebotes

Die insel-projekt.berlin UG (haftungsbeschränkt) übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die insel-projekt.berlin UG (haftungsbeschränkt), welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der insel-projekt.berlin UG (haftungsbeschränkt) kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die insel-projekt.berlin UG (haftungsbeschränkt) behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches der insel-projekt.berlin UG (haftungsbeschränkt) liegen, ist eine Haftungsverpflichtung ausgeschlossen. Die insel-projekt.berlin UG (haftungsbeschränkt) erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Die insel-projekt.berlin UG (haftungsbeschränkt) hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten der gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Die insel-projekt.berlin UG (haftungsbeschränkt) ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken und Texte zu beachten, von ihr selbst erstellte Grafiken und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützte Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweilig eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, von der insel-projekt.berlin UG (haftungsbeschränkt) selbst erstellte Objekte bleibt allein bei der insel-projekt.berlin UG (haftungsbeschränkt). Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der insel-projekt.berlin UG (haftungsbeschränkt) nicht gestattet.

4. Rechtswirksamkeit

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Alle Rechte vorbehalten, Berlin 05/2018

Diese Anwendung sammelt einige persönliche Daten von ihren Benutzern.

Arten der gesammelten Daten

Zu den Arten von persönlichen Daten, die diese Anwendung selbst oder über Dritte sammelt, gehören: Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Benutzername, verschiedene Arten von Daten, Cookies und Nutzungsdaten. Ausführliche Informationen zu jeder Art von gesammelten personenbezogenen Daten finden Sie in den entsprechenden Abschnitten dieser Datenschutzrichtlinie oder in speziellen Erklärungstexten, die vor der Datenerfassung angezeigt werden.

Persönliche Daten können vom Benutzer frei zur Verfügung gestellt werden oder, im Falle von Nutzungsdaten, automatisch gesammelt werden, wenn diese Anwendung verwendet wird.

Sofern nicht anders angegeben, sind alle von dieser Anwendung angeforderten Daten obligatorisch. Wenn diese Daten nicht zur Verfügung gestellt werden, kann diese Anwendung ihre Dienste möglicherweise nicht bereitstellen. In Fällen, in denen diese Anwendung explizit angibt, dass einige Daten nicht verpflichtend sind, können Benutzer diese Daten ohne Folgen für die Verfügbarkeit oder das Funktionieren des Dienstes übermitteln.

Benutzer, die sich nicht sicher sind, welche persönlichen Daten obligatorisch sind, können sich gerne an den Eigentümer wenden.

Jegliche Verwendung von Cookies – oder anderer Tracking-Tools – durch diese Anwendung oder durch die Eigentümer von Drittanbieter-Diensten, die von dieser Anwendung verwendet werden, dient dem Zweck, den vom Nutzer benötigten Service zusätzlich zu anderen in diesem Dokument und in der Cookie-Richtlinie, falls verfügbar, beschriebenen Zwecken bereitzustellen. Benutzer sind verantwortlich für persönliche Daten Dritter, die durch diese Anwendung erhalten, veröffentlicht oder weitergegeben werden, und bestätigen, dass sie die Zustimmung des Dritten zur Bereitstellung der Daten an den Eigentümer haben.

Art und Ort der Verarbeitung der Daten

Methoden der Verarbeitung

Der Eigentümer ergreift geeignete Sicherheitsmaßnahmen, um unbefugten Zugriff, unbefugte Weitergabe oder unbefugte Zerstörung der Daten zu verhindern.Die Datenverarbeitung erfolgt mit Computern und / oder IT-fähigen Tools. Zusätzlich zum Eigentümer können die Daten in einigen Fällen an bestimmte Arten von Verantwortlichen, die mit der Durchführung dieses Antrags (Verwaltung, Vertrieb, Marketing, Recht, Systemadministration) oder externe Parteien (wie Dritte) beteiligt sind, weitergeleitet werden. Drittanbieter technischer Dienstleistungen, Briefträger, Hosting-Provider, IT-Unternehmen, Kommunikationsagenturen), falls erforderlich, als Datenverarbeiter durch den Eigentümer. Die aktualisierte Liste dieser Parteien kann jederzeit angefordert werden.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Der Eigentümer kann personenbezogene Daten in Bezug auf Benutzer verarbeiten, wenn eine der folgenden Bedingungen zutrifft: Benutzer haben ihre Zustimmung für einen oder mehrere bestimmte Zwecke erteilt. Hinweis: Nach einigen der legislativen Erklärungen unterliegen die personenbezogenen Daten der „Opt-out“-Option („Opt-out“), ohne sich auf eine andere der folgenden Rechtsgrundlagen stützen zu müssen. Dies gilt jedoch nicht, wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten dem europäischen Datenschutzgesetz unterliegt; die Bereitstellung von Daten ist für die Durchführung einer Vereinbarung mit dem Nutzer und/oder für eine vorvertragliche Verpflichtung erforderlich; Verarbeitung ist notwendig für die Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung, die der Eigentümer unterliegt; Verarbeitung im öffentlichen Interesse; Die Verarbeitung ist im Interesse der berechtigten Interessen des Eigentümers oder eines Dritten erforderlich. In jedem Fall sucht der Eigentümer gerne Hilfe bei der Klärung der spezifischen Rechtsgrundlage, die für die Verarbeitung gilt, und insbesondere die Bereitstellung personenbezogener Daten ist eine gesetzliche oder vertragliche Voraussetzung oder eine Voraussetzung für den Abschluss eines Vertrags.

Ort

Die Daten werden im Büro des Eigentümers und an jedem anderen Ort, an dem die Parteien beteiligt sind, verarbeitet.

Je nach Standort des Benutzers können Datenübertragungen die Daten des Benutzers in ein anderes Land als das eigene übertragen. Um mehr über den Ort der Verarbeitung solcher übertragenen Daten zu erfahren, können Benutzer den Abschnitt mit Details zur Verarbeitung personenbezogener Daten überprüfen. Die Benutzer haben außerdem das Recht, sich über die Rechtsgrundlage der Datenübermittlung in ein Land außerhalb der Europäischen Union oder an eine internationale Organisation, die dem Völkerrecht untersteht oder von zwei oder mehr Ländern gegründet wurde (z. B. die Vereinten Nationen), und über die durch den Eigentümer ergriffenen Sicherheitsmaßnahmen zu informieren, um ihre Daten zu schützen. Wenn eine solche Übertragung stattfindet, können Benutzer mehr herausfinden, indem sie die relevanten Abschnitte dieses Dokuments überprüfen oder sich mit dem Eigentümer unter Verwendung der Informationen, die in dem Kontaktabschnitt bereitgestellt werden, erkundigen.

Speicherung

Personenbezogene Daten werden so lange verarbeitet und gespeichert, wie es für den Zweck erforderlich ist, für den sie erhoben wurden. Daher: Personenbezogene Daten, die zu Zwecken gesammelt werden, die im Zusammenhang mit der Erfüllung eines Vertrags zwischen dem Eigentümer und dem Nutzer stehen, werden so lange aufbewahrt, bis dieser Vertrag vollständig erfüllt ist. Personenbezogene Daten, die für die berechtigten Interessen des Eigentümers erhoben werden, müssen so lange aufbewahrt werden, wie dies zur Erfüllung dieser Zwecke erforderlich ist. Benutzer können spezifische Informationen bezüglich der legitimen Interessen finden, die vom Eigentümer in den relevanten Abschnitten dieses Dokuments verfolgt werden, oder indem sie den Besitzer kontaktieren. Dem Inhaber kann es erlaubt sein, persönliche Daten für einen längeren Zeitraum zu speichern, wann immer der Benutzer seine Zustimmung zu dieser Verarbeitung gegeben hat, solange diese Zustimmung nicht widerrufen wird. Darüber hinaus kann der Eigentümer verpflichtet sein, personenbezogene Daten für einen längeren Zeitraum aufzubewahren, wenn dies zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung oder auf Anordnung einer Behörde erforderlich ist. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist werden personenbezogene Daten gelöscht. Daher können das Recht auf Zugang, das Recht auf Löschung, das Recht auf Berichtigung und das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist nicht durchgesetzt werden.

Die Zwecke der Verarbeitung

Die Daten über den Benutzer werden gesammelt, damit der Eigentümer seine Dienste bereitstellen kann, sowie für folgende Zwecke: Verwalten von Support- und Kontaktanfragen, Kontaktaufnahme mit dem Benutzer, Registrierung und Authentifizierung, Optimierung und Verteilung des Datenverkehrs, Anzeigen von Inhalten von externen Plattformen, Analytics und Verwalten von Kontakten und Senden von Nachrichten. Benutzer können weitere detaillierte Informationen über diese Zwecke der Verarbeitung und über die spezifischen persönlichen Daten, die für jeden Zweck verwendet werden, in den entsprechenden Abschnitten dieses Dokuments finden.Detaillierte Informationen zur Verarbeitung personenbezogener DatenPersonenbezogene Daten werden zu folgenden Zwecken und mit folgenden Diensten erhoben:

Analysen

Die in diesem Abschnitt enthaltenen Dienste ermöglichen es dem Besitzer, den Web-Datenverkehr zu überwachen und zu analysieren und kann dazu verwendet werden, das Benutzerverhalten zu verfolgen. Google Analytics (Google Inc.)Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google verwendet die erhobenen Daten, um die Nutzung dieser Anwendung zu verfolgen und zu prüfen, um Berichte über ihre Aktivitäten zu erstellen und sie mit anderen Google-Diensten zu teilen.Google kann die erhobenen Daten verwenden, um die Anzeigen des eigenen Werbenetzwerks zu kontextualisieren und zu personalisieren. Erfasste personenbezogene Daten: Cookies und Nutzungsdaten. Ort der Verarbeitung: USA – Datenschutzrichtlinie – Opt Out.

Kontaktaufnahme mit dem Benutzer

Kontaktformular (diese Anwendung)

Durch das Ausfüllen des Kontaktformulars mit seinen Daten autorisiert der Benutzer diese Anwendung, diese Daten zu verwenden, um auf Anfragen nach Informationen, Angeboten oder anderen Anfragen zu antworten, wie in der Kopfzeile des Formulars angegeben. Persönliche Daten gesammelt: E-Mail-Adresse, Vorname und Nachname.Mailing-Liste oder Newsletter (diese Anwendung)Durch die Registrierung auf der Mailing-Liste oder für den Newsletter wird die E-Mail-Adresse des Benutzers der Kontaktliste derjenigen hinzugefügt, die E-Mail-Nachrichten mit kommerziellen oder verkaufsfördernden Informationen zu dieser Anwendung erhalten. Ihre E-Mail-Adresse wird möglicherweise auch zu dieser Liste hinzugefügt, wenn Sie sich bei dieser Anwendung anmelden oder nach einem Kauf. Gesammelte persönliche Daten: E-Mail-Adresse.

Anzeigen von Inhalten von externen Plattformen

Mit dieser Art von Service können Sie auf externen Plattformen gehostete Inhalte direkt von den Seiten dieser Anwendung aus anzeigen und mit ihnen interagieren.Diese Art von Dienst sammelt möglicherweise weiterhin Daten zum Datenverkehr für die Seiten, auf denen der Dienst installiert ist, auch wenn Benutzer sie nicht verwenden.

Typekit (Adobe Systems Incorporated)

Typekit ist ein von Adobe Systems Incorporated bereitgestellter Schriftbild-Visualisierungsdienst, der es dieser Anwendung ermöglicht, solche Inhalte auf ihren Seiten einzubinden. Erfasste personenbezogene Daten: Nutzungsdaten und verschiedene Arten von Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen des Dienstes. Ort der Verarbeitung: US – Datenschutzrichtlinie.

Kontakte verwalten und Nachrichten senden

Diese Art von Dienst ermöglicht es, eine Datenbank mit E-Mail-Kontakten, Telefonkontakten oder anderen Kontaktinformationen zu verwalten, um mit dem Benutzer zu kommunizieren.

Diese Dienste können auch Daten bezüglich des Datums und der Zeit erfassen, zu der die Nachricht von dem Benutzer angesehen wurde, sowie auch dann, wenn der Benutzer mit ihm interagiert hat, beispielsweise durch Klicken auf in der Nachricht enthaltene Links.

MailChimp (Die Rocket Science Group, LLC.)

MailChimp ist ein Dienst zur Verwaltung von E-Mail-Adressen und Nachrichten, der von The Rocket Science Group, LLC bereitgestellt wird. Persönliche Daten gesammelt: E-Mail-Adresse, Vorname, Nachnahme, Adresse, Telefonummer. Ort der Verarbeitung: US – Datenschutzrichtlinie.

Verwalten von Support- und Kontaktanfragen

Diese Art von Service ermöglicht dieser Anwendung, Support- und Kontaktanfragen zu verwalten, die per E-Mail oder auf andere Weise, wie z. B. das Kontaktformular, empfangen werden.Die verarbeiteten personenbezogenen Daten hängen von den Informationen ab, die der Benutzer in den Nachrichten und den für die Kommunikation verwendeten Mitteln (z. B. E-Mail-Adresse) bereitstellt.

Zendesk (Zendesk)

Zendesk ist ein Support- und Kontaktanforderungs-Verwaltungsdienst, der von Zendesk Inc. bereitgestellt wird. Erfasste personenbezogene Daten: Verschiedene Datentypen, wie in den Datenschutzrichtlinien des Dienstes angegeben. Ort der Verarbeitung: US – Datenschutzrichtlinie.

Registrierung und Authentifizierung

Durch Registrierung oder Authentifizierung erlauben Benutzer dieser Anwendung, sie zu identifizieren und ihnen Zugriff auf dedizierte Dienste zu gewähren.Abhängig von dem, was im Folgenden beschrieben wird, können Dritte Registrierungs- und Authentifizierungsdienste bereitstellen. In diesem Fall kann diese Anwendung auf einige Daten zugreifen, die von diesen Drittanbieterdiensten zu Registrierungs- oder Identifizierungszwecken gespeichert werden.

Direkte Registrierung (diese Anwendung)

Der Benutzer registriert sich, indem er das Registrierungsformular ausfüllt und die persönlichen Daten direkt dieser Anwendung zur Verfügung stellt. Persönliche Daten gesammelt: E-Mail-Adresse, Benutzername und verschiedene Arten von Daten.

Verkehrsoptimierung und -verteilung

Diese Art von Dienst ermöglicht es dieser Anwendung, ihren Inhalt über Server in verschiedenen Ländern zu verteilen und ihre Leistung zu optimieren.Welche personenbezogenen Daten verarbeitet werden, hängt von den Merkmalen und der Art ab, in der diese Dienste implementiert werden. Ihre Funktion besteht darin, die Kommunikation zwischen dieser Anwendung und dem Browser des Benutzers zu filtern.Angesichts der weitverbreiteten Verbreitung dieses Systems ist es schwierig, die Orte zu bestimmen, an die die Inhalte übertragen werden, die persönliche Informationen enthalten können.

CloudFlare (CloudFlare)

CloudFlare ist ein Traffic Optimization und Distribution Service von CloudFlare Inc.Die Art und Weise, wie CloudFlare integriert ist, bedeutet, dass der gesamte Datenverkehr durch diese Anwendung, d. h. die Kommunikation zwischen dieser Anwendung und dem Browser des Benutzers, gefiltert wird, während gleichzeitig analytische Daten von dieser Anwendung gesammelt werden können. Erfasste personenbezogene Daten: Cookies und verschiedene Arten von Daten wie in den Datenschutzrichtlinien des Dienstes angegeben.
Ort der Verarbeitung: US – Datenschutzrichtlinie.
Ort der Verarbeitung: US – Datenschutzrichtlinie

Die Rechte der Benutzer

Benutzer können bestimmte Rechte bezüglich ihrer vom Eigentümer verarbeiteten Daten ausüben. Insbesondere haben die Nutzer das Recht, Folgendes zu tun: Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen. Benutzer haben das Recht, die Zustimmung zu widerrufen, wenn sie zuvor der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zugestimmt haben. Einspruch gegen Verarbeitung ihrer Daten. Der Nutzer hat das Recht, der Verarbeitung seiner Daten zu widersprechen, wenn die Verarbeitung auf einer anderen Rechtsgrundlage als der Zustimmung erfolgt. Weitere Details finden Sie im folgenden Abschnitt. Greifen Sie auf ihre Daten zu. Benutzer haben das Recht zu erfahren, ob Daten vom Eigentümer verarbeitet werden, erhalten Offenlegung in Bezug auf bestimmte Aspekte der Verarbeitung und erhalten eine Kopie der Daten, die verarbeitet werden. Überprüfen Sie und suchen Sie die Nachbesserung. Benutzer haben das Recht, die Richtigkeit ihrer Daten zu überprüfen und zu aktualisieren oder zu korrigieren. Beschränken Sie die Verarbeitung ihrer Daten. Benutzer haben unter bestimmten Umständen das Recht, die Verarbeitung ihrer Daten einzuschränken. In diesem Fall verarbeitet der Eigentümer ihre Daten nur für die Speicherung. Lassen Sie ihre persönlichen Daten löschen oder anderweitig entfernen. Benutzer haben unter bestimmten Umständen das Recht, die Löschung ihrer Daten vom Eigentümer zu erhalten. Empfangen Sie ihre Daten und lassen Sie sie zu einem anderen Controller übertragen. Der Nutzer hat das Recht, seine Daten in einem strukturierten, allgemein genutzten und maschinenlesbaren Format zu erhalten und, falls technisch machbar, ohne Hindernisse an einen anderen Controller übermitteln zu lassen. Diese Bestimmung gilt, sofern die Daten auf automatisierte Weise verarbeitet werden und die Verarbeitung auf der Zustimmung des Benutzers, auf einem Vertrag, zu dem der Benutzer gehört, oder auf vorvertraglichen Verpflichtungen beruht. Klage einreichen. Der Nutzer hat das Recht, bei seiner zuständigen Datenschutzbehörde einen Antrag zu stellen.

Details über das Recht, der Verarbeitung zu widersprechen

Werden personenbezogene Daten im öffentlichen Interesse, in Ausübung einer dem Inhaber zustehenden behördlichen Befugnis oder zum Zwecke der berechtigten Interessen des Eigentümers verarbeitet, können die Nutzer einer solchen Verarbeitung widersprechen, indem sie einen ihrer spezifischen Situation entsprechenden Grund angeben begründen den Einwand. Die Nutzer müssen jedoch wissen, dass ihre persönlichen Daten, wenn sie für Direktmarketingzwecke verarbeitet werden, dieser Verarbeitung jederzeit ohne Angabe von Gründen widersprechen können. Um zu erfahren, ob der Inhaber personenbezogene Daten für Direktmarketingzwecke verarbeitet, können sich Benutzer auf die relevanten Abschnitte dieses Dokuments beziehen.

Wie man diese Rechte ausübt

Jegliche Anfragen zur Ausübung von Benutzerrechten können über die Kontaktdaten in diesem Dokument an den Eigentümer gerichtet werden. Diese Anträge können kostenlos ausgeübt werden und werden vom Eigentümer so früh wie möglich und immer innerhalb eines Monats bearbeitet.

Eigentümer und Datenkontrolleur

NEUE MOBILITÄT BERLIN c/o insel-projekt.berlin UG (haftungsbeschränkt), Mindener Straße 22, 10589 Berlin

Cookie-Richtlinie

Diese Anwendung verwendet Cookies. Um mehr zu erfahren und eine detaillierte Cookie-Notiz zu erhalten, kann der Benutzer die Cookie-Richtlinie einsehen.

Zusätzliche Informationen über Datensammlung und -verarbeitung

Klage

Die personenbezogenen Daten des Nutzers können vom Gericht vor Gericht oder in den Phasen, in denen aufgrund einer missbräuchlichen Nutzung dieser Anwendung oder der damit verbundenen Dienstleistungen rechtliche Schritte eingeleitet werden können, für rechtliche Zwecke verwendet werden.Der Nutzer erklärt, sich darüber im Klaren zu sein, dass der Eigentümer verpflichtet werden kann, personenbezogene Daten auf Anfrage von Behörden offenzulegen.

Zusätzliche Informationen zu persönlichen Daten des Benutzers

Zusätzlich zu den in dieser Datenschutzerklärung enthaltenen Informationen kann diese Anwendung dem Benutzer zusätzliche und kontextbezogene Informationen zu bestimmten Diensten oder zur Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten auf Anfrage bereitstellen.

Systemprotokolle und Wartung

Zu Betriebs- und Wartungszwecken können diese Anwendung und Dienste von Drittanbietern Dateien sammeln, die die Interaktion mit dieser Anwendung aufzeichnen (Systemprotokolle) und andere persönliche Daten (wie die IP-Adresse) zu diesem Zweck verwenden.

Informationen, die nicht in dieser Richtlinie enthalten sind

Weitere Einzelheiten zur Erfassung oder Verarbeitung personenbezogener Daten können jederzeit vom Eigentümer angefordert werden. Bitte beachten Sie die Kontaktinformationen am Anfang dieses Dokuments.

Wie Anfragen „Nicht verfolgen“ bearbeitet werden

Diese Anwendung unterstützt keine „Nicht verfolgen“ -Anfragen.Um zu ermitteln, ob einer der von ihm verwendeten Drittanbieterdienste die Anforderungen „Nicht verfolgen“ erfüllt, lesen Sie bitte deren Datenschutzrichtlinien.

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Der Betreiber behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen, indem er seinen Nutzern auf dieser Seite und möglicherweise innerhalb dieser Anwendung und / oder – soweit technisch und rechtlich möglich – eine Benachrichtigung an die Nutzer über Kontaktinformationen zukommen lässt verfügbar für den Besitzer. Es wird dringend empfohlen, diese Seite häufig zu überprüfen, indem Sie sich auf das Datum der letzten Änderung beziehen, die unten aufgeführt ist. Wenn ein Benutzer gegen eine der Änderungen der Richtlinie verstößt, muss der Benutzer die Verwendung dieser Anwendung einstellen und den Eigentümer auffordern, die personenbezogenen Daten zu entfernen. Sofern nicht anders angegeben, gilt die aktuelle Datenschutzrichtlinie für alle persönlichen Daten, die der Eigentümer über Nutzer hat.

Definitionen und rechtliche Hinweise

Persönliche Daten (oder Daten)

Jede Information, die direkt, indirekt oder in Verbindung mit anderen Informationen – einschließlich einer persönlichen Identifikationsnummer – die Identifizierung oder Identifizierbarkeit einer natürlichen Person ermöglicht.

Nutzungsdaten

Informationen, die automatisch über diese Anwendung gesammelt werden (oder von Drittanbietern in dieser Anwendung verwendete Dienste), die folgendes umfassen können: die IP-Adressen oder Domänennamen der Computer, die von Benutzern verwendet werden, die diese Anwendung verwenden, die URI-Adressen (Uniform Resource Identifier) Zeitpunkt der Anfrage, die Methode, die verwendet wurde, um die Anfrage an den Server zu senden, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der numerische Code, der den Status der Antwort des Servers anzeigt (erfolgreiches Ergebnis, Fehler usw.), Herkunftsland, die Merkmale des Browsers und des vom Benutzer verwendeten Betriebssystems, die verschiedenen Zeitangaben pro Besuch (z. B. die auf jeder Seite innerhalb der Anwendung verbrachte Zeit) und die Details des in der Anwendung befolgten Pfades mit besonderer Bezugnahme auf die Reihenfolge von besuchte Seiten und andere Parameter über das Betriebssystem des Geräts und / oder die IT-Umgebung des Benutzers.

Benutzer

Die Person, die diese Anwendung verwendet und die, sofern nicht anders angegeben, mit dem Datensubjekt übereinstimmt.

Datensubjekt

Die natürliche Person, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen.

Datenprozessor (oder Datenüberwacher)

Die natürliche oder juristische Person, Behörde, Agentur oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben.

Data Controller (oder Besitzer)

Die natürliche oder juristische Person, Behörde, Agentur oder sonstige Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen die Zwecke und Mittel der Verarbeitung personenbezogener Daten festlegt, einschließlich der Sicherheitsmaßnahmen für den Betrieb und die Nutzung dieser Anwendung. Der Daten-Controller ist, sofern nicht anders angegeben, der Eigentümer dieser Anwendung.

Diese Anwendung

Die Mittel, mit denen die persönlichen Daten des Benutzers gesammelt und verarbeitet werden.

Bedienung

Der Service, der von dieser Anwendung bereitgestellt wird, wie in den relativen Begriffen (falls verfügbar) und auf dieser Site / Anwendung beschrieben.

Europäische Union (oder EU)

Sofern nicht anders angegeben, beziehen sich alle in diesem Dokument enthaltenen Hinweise auf die Europäische Union auf alle derzeitigen Mitgliedstaaten der Europäischen Union und des Europäischen Wirtschaftsraums.

Cookies

Kleine Datenmengen, die auf dem Gerät des Benutzers gespeichert sind.

Rechtsinformation

Diese Datenschutzerklärung wurde auf der Grundlage von Bestimmungen mehrerer Gesetze erstellt, einschließlich Art. 13/14 der Verordnung (EU) 2016/679 (Allgemeine Datenschutzverordnung). Diese Datenschutzerklärung bezieht sich ausschließlich auf diese Anwendung, sofern in diesem Dokument nicht anders angegeben.Letzte Aktualisierung: 20. Mai 2018

Empty section. Edit page to add content here.